Sitemap

Florian Probst

Florian Probst

Mittwoch, 17 November 2010 00:00

Unternehmensprofil

Die Firma GIDEMA Solutions GmbH ist ein eigentümergeführtes Unternehmen, welches seit seiner Gründung 1984 für Kunden in den Bereichen der Chemie, Petrochemie, Kraftwerken und Maschinenbau tätig ist.

companyprofile1

Als Spezialist für Industriearmaturen und Anlagen bietet GIDEMA hochwertige Instandhaltungs- und Reparaturservices, die Modifikation und den Umbau von Armaturen sowie professionelle on-site Dienstleistungen an. Dazu gehören unter anderem die Instandsetzung von nicht ausbaufähigen Armaturen vor Ort, die on-site Bearbeitung von Flanschen mittels mobiler Drehmaschinen und Flanschmanagement nach DIN EN 1591-1.

 

 


companyprofile3Der unternehmenseigene moderne computergestützte Maschinenpark unterschiedlicher Dreh- und Fräsmaschinen sowie die in-house
Entwicklung/Konstruktion ermöglichen uns ein hohes Maß an Flexibilität und Effizienz. Das versetzt GIDEMA in die Lage, sowohl komplette Baugruppen, CNC-Dreh- und Frästeile für Endkunden anzubieten als auch umfangreiche Reparaturen an Armaturen durch die interne Ersatzteilfertigung mit kurzen Lieferzeiten durchzuführen.



companyprofile2Ganz nach dem Unternehmensmotto "engineered to fit" bietet GIDEMA seinen Kunden die Möglichkeit, Sonderteile zu entwickeln, konstruieren und zu fertigen. Dies können Neuteile basierend auf  einem Konstruktionskonzept oder einer Idee sein oder aber Teile, welche nach Vorgabe eines beispielsweise nicht mehr beschaffbaren Ersatzteils neu gefertigt oder modifiziert werden müssen. Für letzteren Anwendungsfall bietet GIDEMA ein professionelles Re-Engineering mit präziser Vermessung in hochmodernen Messlaboren sowie anschließender Entwicklung und Konstruktion mit eventueller Modifikation und Zeichnungserstellung bis hin zur Herstellung des Ersatzteils.

 

 

 

Montag, 22 November 2010 00:00

Technical Cleaning Services

TCSCleanWater

Mit unseren mobilen Reinigungscontainersystemen bieten wir die fachgerechte und moderne Industriereinigung von Armaturen, Spülleitungen und anderen technischen Teilen vor Ort und in Anlagennähe an.

Die Reinigung erfolgt mittels einer Hochdrucklanze in einem geschlossenen System entsprechend WHG §19. Durch die leistungsstarke Luftabsaugung werden gefährliche Atmosphären verhindert und durch die Bodenwannen der mögliche Austritt kontaminierter Flüssigkeiten ausgeschlossen. Aufgrund dieser Merkmale ist eine Reinigung kontaminierter Teile auf einer nicht WHG zertifizierten Fläche bedenkenlos durchführbar.

Das hierzu nötige, geschulte Reinigungspersonal, welches auch unter Vollatemschutz arbeiten kann sowie die Sicherheitsausrüstung wird auf Wunsch von uns gestellt.

Im Bezug auf Armaturen bieten wir nicht nur die "grobe" Hochdruckreinigung, sondern bieten die komplette Zerlegung der Armaturen und die Entsorgung kontaminierter weichdichtender Elemente vor Ort an. Damit ist gewährleistet, dass nach unserer Reinigung die Armaturen absolut kontaminationsfrei sind. 

 

 

 

Montag, 03 März 2014 00:00

Modifikation und Umbau von Armaturen


Armatur mit Norbo-AntriebArmaturen sind in ihrer Anwendung vielfältig, individuell und in der Regel erfüllen sie in der Anlage einen ganz speziellen Zweck. Es lässt sich nicht vermeiden, dass im Laufe der Zeit sich die Anforderungen an einzelne Armaturen in der Anlage ändern (neue Richtlinien und Gesetze, Veränderungen in der Anlage, Prozessänderungen, etc.). 

Der Austausch der Armatur ist jedoch nicht immer möglich und häufig auch nicht wirtschaftlich. An dieser Stelle bieten wir Ihnen mit unserer Erfahrung im Umbau und der Modifikation von Armaturen eine wirtschaftliche Anpassung Ihrer alten Armatur an.

 

Armatur mit Adaption und Antrieb

Auszug unserer Tätigkeiten im Bereich "Modifikation und Umbau der Armatur"

  • Aufbau und Einstellung von Antrieben und Stellungsreglern
  • Herstellung individueller Adapter für Antriebe aller Hersteller
  • Spindel- und Domverlängerungen
  • Anzeigevorrichtungen
  • Versehen der Armaturen mit Heizmantel
  • Versehen der Armaturen mit Aufnahmeflansch für Antriebe
  • Umbau nach TA-Luft

Bitte sprechen Sie uns bezüglich weiterer Umbaumöglichkeiten an.

 

 

 

 

 

Montag, 22 November 2010 00:00

On-Site Services

0001
Der Ausbau von Armaturen, Rohrleitungen, Behältern oder anderen Anlagenteilen ist häufig sehr zeitaufwändig und teuer. Mit unseren 
On-Site Services bieten wir Ihnen ein umfassendes Angebot an Dienstleistungen vor Ort in Ihrer Anlage, ohne dass ein Ausbau notwendig ist. Dadurch ermöglichen wir Ihnen als Anlagenbetreiber eine kosteneffiziente, flexible und zeitsparende alternative Wartung Ihrer Anlagenteile.

Mit unseren On-Site Services bieten wir Ihnen


Dichtflaeche an Waermetauscherhaube ueberarbeiten D2500mm 1 640x480Selbstverständlich unterstützen wir Sie bei der Planung der oben genannten Punkte im Zuge Ihres Shutdown-Managements vom Zeitpunkt der Planung über die Durchführung der Revisionsarbeiten bis hin zur Qualitätssicherung und abschließender Dokumentation.

Die flexible Organisationsstruktur unseres Unternehmens ermöglicht uns den Einsatz von bis zu 50 Fachkräften je Stillstand.

 

 

Montag, 22 November 2010 00:00

Armaturen Reparatur

Vertrauen Sie auf unsere kompetenten Teams aus erfahrenen Armaturentechnikern und über 25 Jahre Erfahrung im Umgang mit Armaturen.

armaturen-reparatur-dn800-320x426Unsere Fachabteilung für den Service von Industriearmaturen bietet unseren Kunden ein professionelles und umfangreiches Instandsetzungsprogramm.

Unser Service umfasst die Instandsetzung von Armaturen aller Hersteller bis zu einer Nennweite von DN 1200 und beinhaltet Absperrschieber, Ventile, Kugelhähne, Rückschlagklappen, Sicherheitsarmaturen sowie Sonderarmaturen.

Für alle Armaturen bieten wir Ihnen folgende Dienstleistungen:

  • Demontage
  • Reinigung (ggf. Strahlen)
  • Schadensbefundung und Schadensanalysen
  • Austausch der Abdichtelemente und Kleinteile
  • Einschleifen der Dichtflächen (alternativ Läppen)
  • Remontage
  • Dichtheitsprüfungen nach DIN EN 12266-1/2:2012
  • Reparaturschweißungen
  • Wiederherstellung der Farbgebung
  • Einstellung und Reparatur von Stellungsreglern und Antrieben
  • Herstellung von Sonderarmaturen für die Molchtechnik
  • Zerstörungsfreie Werkstoffprüfungen (NEKAL, FE, EDXA = energiedispersive Röntgenmikroanalyse)
  • Flanschberechnungen nach DIN EN 1591-1 für Deckelflansch (Flansch-, Dichtungs- und Verschraubungsberechnung)
  • TÜV geprüfte Instandsetzung aller Hersteller
  • Umbau von Armaturen auf TA-Luft gem. VDI 2440
  • Dokumentation aller Tätigkeiten und Prüfungen
  • Auslieferung im Neuzustand

 

Zuverlässige und kostengünstige Instandsetzung

Statt ausgediente Armaturen zu verschrotten, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, diese bei uns kostengünstig instandsetzen zu lassen. Die Vorteile bei einer Armaturen-Instandsetzung durch GIDEMA sprechen für sich:

  • Kostenersparnis von durchschnittlich 40%
  • Instandsetzung aller Fabrikate und Hersteller bis DN 1200
  • Lieferzeit beträgt im Normalfall 3-4 Tage
  • Vor-Ort-Service
Mittwoch, 17 September 2014 00:00

On-Site Machining

Dichtflaeche an Waermetauscherhaube ueberarbeiten D2500mmMit moderner mobiler Bearbeitungstechnik bieten wir Ihnen die Möglichkeit, technische Anlagen ohne Ausbau vor Ort zu bearbeiten. Dadurch entfallen aufwändige Demontagearbeiten und Stillstandszeiten können erheblich reduziert werden.

Zur Bearbeitung greifen wir auf unser großes Spektrum an Equipment unterschiedlichster Typen und Größen zurück und arbeiten beispielsweise mit innen- als auch außenspannenden Drehmaschinen, Rohrtrennern, Fräsmaschinen sowie Spindelmaschinen.

Durch unsere in-House Fertigung mit CNC-gesteuertem Maschinenpark und 5-Achs-Bearbeitungszentren sind wir in der Lage für jeden Anwendungsfall schnell und unkompliziert benötigte Vorrichtungen oder Maschinenmodifikationen für Ihren individuellen Anwendungsfall herzustellen.

 

Dichtflaeche und Backface an Rohrbuendel ueberdrehen D700mmMobile Dreharbeit

  • Bearbeitungsdurchmesser von 0 bis 5.000 mm
  • Bearbeitung von Flanschverbindungen / Dichtflächen an Flanschen (Nut und Feder, Dichtleisten oder Vor- und Rücksprung, HD-Linse, RTJ, etc.)
  • Plan drehen von Flanschblättern
  • Dichtflächen an Behältern
  • Backfacings
  • Bearbeitung von Flanschen und Dichtleisten an Wärmetauschern

Mobile Rohrtrennung

  • Trennung von Rohrleitungen
  • Anbringen von Schweißnahtvorbereitungen (Tulpe, X-Naht, etc.)
  • Anfasarbeiten

 

Mobiles Fräsen

Welle D180mm ueberdrehen 3 640x480

  • Planfräsen von Flächen
  • Maschinenfundamente überarbeiten
  • Nuten fräsen / nachsetzen

 Mobile Wellenendbearbeitung & Ausspindelarbeiten

  • Wellenbearbeitung nach Kundenvorgabe
  • Ausspindeln bis 1400 mm Durchmesser und 6000 mm Länge

 

Behaelteranschlussleitung ausspindeln D300mm

Weitere Bearbeitungsmöglichkeiten wie beispielsweise Ausbohren oder Einschleifen auf Anfrage.

Insbesondere bei alten Anlagen und Flanschverbindungen lässt sich nicht immer vermeiden, dass die Flanschblattstärke reduziert werden muss um die Flanschgeometrien in Bezug auf die Dichtfläche zu erhalten. Diese Art der Bauartveränderung setzt nicht nur eine hochwertige Dokumentation nach Norm voraus, sondern auch eine zwingende Berechnung der Flanschverbindung nach Druckgeräterichtlinie, AD-Regelwerk oder internationaler Normen.

Wir bieten Ihnen nach aktuellster Norm eine dokumentierte Festigkeitsberechnung der Flanschverbindung nach DIN EN ISO 1591-1.


Seite 7 von 7