Florian Probst

Florian Probst

Dienstag, 06 Juli 2010 01:00

Neuinvestition in der Dreherei

FCL40160

Ausweitung unserer Fertigungsmöglichkeiten

Am 25. und 26.01.2012 können Sie uns auf der Messe "TAR 2012: Turnarounds, Anlagenabstellungen, Revisionen" in Potsdam besuchen. 

 

Donnerstag, 15 September 2011 09:22

Neuinvestition in der Drehtechnik

ecoca_mt415mc

Erweiterung unseres Fertigungsportfolios in der Dreherei

Donnerstag, 18 November 2010 08:19

Neuinvestition in der Frästechnik

Dahlih_MCV_1250

Um Fertigungsengpässen vorzubeugen und unsere Leistungsfähigkeit zu erhöhen

Mittwoch, 17 November 2010 18:48

Professionelle Vorort-Reinigung

TCS-Logo

Mit der Einführung unserer mobilen Waschplätze zur Reinigung von Industriearmaturen, Rohrverbindungen und anderer technischer Geräte erweitern wir unser bisheriges Leistungsspektrum im Bereich der Dekontamination und Zerlegung von Industriearmaturen.

Montag, 22 November 2010 00:00

Entwicklung und Konstruktion

Wir entwickeln, konstruieren und produzieren anhand Ihrer Vorgaben komplette Maschinen, Armaturen, Sicherheitseinrichtungen, Re-Engineering von Ersatzteilen und liefern dazu sämtliche Konstruktionspläne inklusive Dokumentation.

Unsere qualifizierten Konstrukteure arbeiten mit modernster Bearbeitungstechnologie und setzen auch komplexe Konstruktionen detailgetreu und schnell um.

Auf Wunsch begutachten wir auch bei Ihnen vor Ort und nehmen direkt Maß.

Wir konstruieren mit der Computer Aided Design (CAD) Software Solid Edge und der Computer Aided Manufacturing (CAM) Software Esprit.

solid edge

Mittwoch, 17 November 2010 00:00

Maschinenpark

CNC-Fräsen Vertikal

POSmill H 800 U X-Achse 670 mm
5-Achs-Bearbeitung Y-Achse 820 mm

Z-Achse 600 mm

Schwenkbereich +120/-120 Grad
Rundtisch 360 Grad endlos
Magazin 96 WZ

CNC MAHO 800

X-Achse 800 mm
Y-Achse 500 mm
Z-Achse 600 mm
Magazin 30 WZ

Dahlih MCV 1700

X-Achse 1700 mm
Y-Achse 800 mm
Z-Achse 750 mm
Magazin 32 WZ
Messtechnik integrierte Blum Messtechnik

Dahlih MCV 1250

X-Achse 1250 mm
Y-Achse 650 mm
Z-Achse 700 mm

Dahlih MCV 1200               

X-Achse 1200 mm
Y-Achse 600 mm
Z-Achse 500 mm
Spindeldrehzahl 15000 U/min
Max Werkzeug-Drm. 95 mm
Magazin 30 WZ

Chiron FZ22K1600

X-Achse 1600 mm
Y-Achse 400 mm
Z-Achse 425 mm
Spindeldrehzahl 6000 U/min
Spindelaufnahme SK 40
Magazin

36 WZX

CNC-Drehen Futtermagazin

FCL 40160   

Durchmesser Support 1200 mm
Drehlänge 4000 mm

Gildemeister NEF 520

Durchmesser über Bett 500/515 mm
Durchmesser über Planschieber 285 mm
Drehlänge 1500 mm

Schieß Karusell

Durchmesser Support 1000 mm

Ecoca MT-415MC

Durchmesser über Bett 700 mm
Durchmesser über Querschlitten 500 mm
Drehlänge 1950 mm
Spindeldurchlass 117,5 mm
Drehzahl 3200 U/min
Magazin 12 Werkzeuge

Traub TND 400

Durchmesser Support 240 mm
Spindeldurchlass 65 mm
Drehlänge 800 mm
Drehzahl 4000 U/min
Leistung 23 KW

Traub TNA 400

Durchmesser Support 340 mm
Spindeldurchlass 65 mm
Drehlänge 750 mm
Drehzahl 4000 U/min
Leistung 35 KW
Y-Achse +/-50 mm

CNC-Drehen Stangenlademagazin

Index G200/65             

Spindeldurchlass 65 mm
Drehzahl 6000 U/min
Leistung 20 KW
Drehmoment 95 Nm
Werkzeugrevolver 2

Index G200/60  

Spindeldurchlass 60 mm
Drehzahl 6000 U/min
Leistung 20 KW
Drehmoment 95 Nm
Werkzeugrevolver 2

Index G200/42  

Spindeldurchlass 42 mm
Drehzahl 7000 U/min
Leistung 20 KW
Drehmoment 95 Nm
Werkzeugrevolver 2

Traub TNS 42   

Spindeldurchlass 42 mm
Drehzahl 5600 U/min
Leistung 49 KW
Drehmoment 95 Nm
Werkzeugrevolver 2

Traub TNS 26   

Spindeldurchlass 26 mm
Drehzahl 5000 U/min
Leistung 11 KW
Drehmoment 95 Nm
Werkzeugrevolver 2
Dienstag, 11 Februar 2014 00:00

Arbeitsschutzpolitik und Arbeitsschutzziele

arbeitsschutz-300x297

Arbeitsschutzpolitik

Es ist unser erklärtes Ziel, den Arbeitsschutz (Sicherheits- und Gesundheitsschutz) umfassend in unsere betriebliche Organisation einzubinden.

Der Arbeitsschutz wird gleichrangig zu wirtschaftlichen Überlegungen in die betriebliche Organisation mit eingebunden und ständig verbessert.

Dabei gelten folgende Grundprinzipien:

  • Geschäftsführung und Führungskräfte tragen die Hauptverantwortung im Arbeitsschutz
  • Arbeitsschutz wird im Unternehmen als gleichrangiges Unternehmensziel zu anderen Unternehmenszielen wie Qualität, Termintreue und Kundenzufriedenheit betrachtet
  • Es werden alle Maßnahmen getroffen, welche dazu dienen, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit aller Beschäftigten langfristig zu erhalten und zu verbessern
  • Die notwendigen Mittel (Zeit, Geld, Material) zum Aufbau der Arbeitsschutzorganisation und zur Umsetzung der sich daraus ergebenden Maßnahmen werden zur Verfügung gestellt
  • Unternehmer und Führungskräfte sind Vorbilder für sicheres und gesundheitsgerechtes Arbeiten
  • Alle Mitarbeiter haben die Verpflichtung durch ihr Verhalten dazu beizutragen, Unfälle, Erkrankungen und Gefahren bei der Arbeit zu vermeiden. Dieses beinhaltet auch, dass die für das Unternehmen relevanten Arbeitsschutzvorschriften und sonstige Sicherheitsbestimmungen von ihnen zu beachten sind
  • Die Mitarbeiter werden in arbeitsschutzrelevanten Entscheidungen mit einbezogen
  • Das Unternehmen ist bestrebt, die Integration des Arbeitsschutzes in die betriebliche Organisation ständig zu verbessern

 

arbeitsschutzhelm-300x229Arbeitsschutzziele

Wir wollen den Arbeitsschutz für unsere Mitarbeiter ständig verbessern. Um dieses zu erreichen, haben wir unter Beteiligung unserer Mitarbeiter nachfolgende Ziele definiert:

 

  • Wir bemühen uns, die Zahl der meldepflichtigen Arbeitsunfälle (ohne Wegeunfälle) auf 0 zu reduzieren und
  • Die arbeitsbedingten Krankheitstage je Mitarbeiter auf 0 zu reduzieren
  • Kurzunterweisungen (Toolbox-Meetings) mit den Mitarbeitern bedarfs- / gefährdungsbedingt durchzuführen
  • Betriebsbegehungen bzw. Begehung der Baustellen regelmäßig im Abstand von 3 Monaten durchzuführen
  • Eine 100%ige Tragequote der zur Verfügung gestellten PSA zu erreichen
Montag, 22 November 2010 00:00

Zertifikate

Wir sind nach den folgenden Richtlinien und Normen zertifiziert:

  • DQS ISO 9001:2008 (download: deutschenglischIQnet)
  • ILO-OSH 2001 BGHM Gütesiegel "Sicher mit System" (download)
  • DIN EN 10204 Stempelgenehmigung (download)
  • WHG §19 l (download)
  • BASF SGU
  • JW Um-, Aus- und Nachrüstungen auf TA-Luft (download)
  • Prüfungen zum nichtelektrischen Explosionsschutz (download)
  • European Organization for Quality - EOQ Quality Management Technician (download)
Donnerstag, 18 November 2010 00:00

Kooperationspartner

Gemeinsam mit unseren langjährigen und leistungsstarken Kooperationspartnern ist es uns möglich, Ihnen ein breites Spektrum an hochwertigen Dienstleistungen anzubieten.

Kooperationspartner-800x565 

Mit unserem Kooperationspartner QS-Grimm sind wir in der Lage, jeden Sonderwunsch im Bereich Messtechnik umzusetzen. Unser Teilespektrum beginnt im mikroskopischen Bereich und reicht bis 5000 mm für taktile Vermessungen. Noch größere Teile können mittels Laser-Interferometrie beurteilt werden. Die erzielbaren Messgenauigkeiten reichen je nach Messaufgabe vom „Nanometer“ bis „Mikrometer“.

Durch unseren Kooperationspartner TIS-Technik ist es uns möglich, kosteneffizient Serienteile im Bereich der Präzisionstechnik für Sie zu fertigen.

Seite 6 von 7